Leben zwischen Ostsee und Bodden

Im Norden von Deutschlands größter Insel Rügen befindet sich die Gemeinde Glowe. Der kleine Küstenort erfreut sich stark zunehmender Beliebtheit bei Urlaubern und Insulanern. Gekonnt vermischen sich ältere, typisch nordische Stilbauten mit zeitgenössischer Bauweise und verleihen Glowe einen liebenswerten und einladenden Charakter.

12 km langer Sandstrand in herrlicher Natur!

12 km langer Sandstrand in herrlicher Natur!

Flächenmäßig ist Glowe mit seiner ausgedehnten Strandlage der größte Badeort im Norden der Insel. Ausgehend von Glowe erstreckt sich der 12 km lange, feine Sandstrand der "Schaabe". Die Umgebung lädt zu ausgedehnten Fuß- und Radwanderungen ein, bei denen Sie die Naturvielfalt sowie das angenehme Reizklima genießen können. Der Ort bietet ideale Voraussetzungen für Freizeitaktivitäten wie Schwimmen, Surfen, Segeln, Reiten, Minigolf, Fahrradtouren sowie Ostsee- und Bodden-Angeln. Glowe begeistert mit seiner Strandlage und den weitläufigen Bademöglichkeiten, mit bester Luft- und Wasserqualität und herrlicher Natur immer mehr Urlauber.

Glowe

Glowe

In einem Radius von ca. 25 km befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten. Das Jagdschloß Granitz, das Kreidemuseum in Neddesitz, der Dinosaurierpark direkt in Glowe oder das Schloß Spyker sind hierbei nur eine kleine Auswahl. Nord-Rügen bietet ein umfangreiches und vielfältiges Freizeitangebot - Shoppen in Binz oder Bergen, Golfen in Lohme, ein Besuch bei den Störtebeker Festspielen in Ralswieck, eine Wanderung zum Königsstuhl und zum Kap Arkona oder eine Fahrt mit der Fähre nach Hiddensee - für jeden ist das Richtige dabei.



BODDEN-MARKT

Glowe / Rügen
Bau des neuen Ortsmittelpunktes –
Ein Projekt der ABACUS-Gruppe

 

Weiterführende Informationen

 
 

Kontakt

ABACUS Rügen GmbH & Co.KG
Klausdorfer Straße 156
24161 Altenholz

Telefon: 0431-643 65 60
Telefax: 0431-643 65 62